Kinofilm: Rezept zum Glücklichsein – Kochen auf ukrainisch

Aufführung im Capitol Eisenach am Mittwoch, 7.3.24, um 16Uhr

Film in ukrainischer Sprache mit deutschen Untertiteln
Varya ist begeisterte Köchin und ihr größter Wunsch ist es, in der Küche eines gehobenen Restaurants zu arbeiten. Bei ihrem jetzigen Job im Imbiss einer Provinz-Tankstelle wird ihr Talent sträflich missachtet, und so beschließt sie, ihr Glück in der großen Stadt zu suchen. Tatsächlich findet sie in Lwiw eine günstige Bleibe in einem heruntergekommenen Haus mit allerlei sonderlichen Nachbarn,

Kinofilm: Rezept zum Glücklichsein – Kochen auf ukrainisch weiterlesen

Integration – von der Krise zur Chance

Podiumsdiskussion am Dienstag, 9.4.24 um 18.30Uhr

Der Umgang mit den Menschen, die in immer größerer Zahl ihre Heimat verlassen und auch nach Deutschland kommen, bewegt die Gemüter wie kaum ein anderes Thema.
Die Podiumsdiskussion am 9.4.24 soll nicht nur ein Beitrag zur Versachlichung der Debatte sein, sondern vor allem auch Wege aufzeigen, wie Integration besser gelingen und in der Breite als Bereicherung erlebt werden kann.

Weitere Informationen dazu in Kürze.

Dokumentarfilm „The chocolate war“ im Capitol Eisenach

Über das schmutzige Geschäft der Schokoladenindustrie

In Kooperation mit dem INKOTA-netzwerk und unterstützt von der Thüringer Ehrenamtsstiftung zeigte der Eine Welt Verein Eisenach e.V. am Donnerstag, 14.12.23, im Filmtheater Capitol (Alexanderstraße) den Dokumentarfilm „The chocolate war“.

Dokumentarfilm „The chocolate war“ im Capitol Eisenach weiterlesen